DIE ENTHÜLLUNG DER DOPPER INSULATED

Jedes Jahr organisiert Dopper die Party des Jahres „Dopper’s Seacret“. Changemaker aus aller Welt kommen zusammen, sprechen über unser gemeinsames Ziel, feiern und stoßen auf saubere Ozeane an, während unsere nackten Füße durch die Nordsee geküsst werden. Dieses Jahr war ein großer Erfolg. Nicht nur, weil wir uns mit mehr als 300 Gästen mehr denn je motiviert fühlen, die Welt zu verbessern, sondern auch, weil wir mit unserem neuen Produkt die beste Markteinführung, die wir uns nur wünschen konnten, hingelegt haben.

DOPPER’S SEACRET

Zandvoort schien auf seinem Fundament zu beben und das Rauschen der Brandung war wegen des Partylärms aller Verteidiger sauberer Ozeane kaum zu hören. Das war der Tag, auf den wir alle gewartet hatten, das Datum, das seit Monaten von Rauch, Mysterien und Spekulationen umhüllt war. Am 30. August 2018 enthüllten wir während des Dopper’s Seacret unser neuestes Produkt. Eine neue Flasche, die so heiß und kühl zugleich ist, dass man spontan Visionen erhält, von jubelnden Möwen, Schildkröten, welche einen Rückwärts-Salto hinlegen und Einweg-Wasserflaschen, die vor Angst im Kühlschrank zittern.

Stell dir vor, du gehst zum Strand. Du fühlst dich wie Alice im Wunderland, wenn dich zwei Schilder zu einer Entscheidung bewegen. „Fühlst du dich heiß? Gehe diesen Weg“. Während du schon auf halbem Wege glaubst, auf eine grinsende lila Katze zu treffen, begegnest du in einem Beduinenzelt einem Mann mit Turban, der dir einen erfrischenden Cocktail anbietet. Setze diese erstaunliche Reise für ein paar Stunden fort, kombiniere sie mit einer Eislandschaft – inklusive Eiskönigin und Eisbär – einem nächtlichen Tanzabend mit feuerspeienden Tänzern auf Stelzen, einem Hoch auf unsere Nordsee und dem Klang von Trommeln und Trompeten, welcher dreihundert Männer hypnotisiert. Das war jetzt das Dopper’s Seacret 2018.

DIE DOPPER INSULATED

Seit Dopper’s Seacret ist unsere Dopper-Familie um einen neuen Zweig reicher: die Dopper Insulated. Diese bereits legendäre Flasche kroch am 30. August aus den Flammen und lässt Einweg-Wasserflaschen vor Angst im Kühlschrank zittern.

 

Merijn Everaarts, Gründer von Dopper: „Plastikverschmutzung ist ein globales Problem und man kann es nicht alleine lösen. Wir wollen inspirieren und gemeinsam mit Menschen aus aller Welt Veränderungen herbeiführen. Und um das umsetzen zu können, darf es für niemanden eine Entschuldigung mehr dafür geben, weiterhin Einweg-Kunststoff zu verwenden. Sei es, dass die Dopper-Farbe nicht zu deinem Outfit passt, oder dass du dein Wasser nur glühend heiß oder eiskalt trinkst. Darum bin ich so stolz auf die Dopper Insulated. Dieses Produkt sorgt dafür, dass wir auch über die Grenzen hinaus etwas bewirken können.“

Wie Merijn schon sagte: Ob du dein Wasser nur glühend heiß oder eiskalt trinkst, es darf keine Entschuldigung dafür geben, nach Einwegplastik zu greifen. Tadaa! Darum bringen wir also die Dopper Thermosflasche auf den Markt. Diese doppelwandige Flasche hält dein Eiswasser 24 Stunden lang eiskalt oder dein kochendes Wasser 9 Stunden lang glühend heiß! Und es ist nicht eine Flasche, sondern zwei: Es gibt eine 350 ml Dopper Insulated und eine 580 ml Dopper Insulated. Oh, und es gibt sie in zwei Farben: Steamy Pink (Zartrosa) und Glacier Grey (Gletschergrau). Wir haben doch gesagt, dass es eine legendäre Flasche ist?

Teilen auf